Beitragsseiten

Ablauf & Verfahrenswege

Die Veranstalter (Schulen, Kindergärten, Beratungsstellen, Bildungswerke, Kirchengemeinden,... des Landkreises Sigmaringen), bekommen die Übersicht der vorhandenen Themenangebote und auch die Kontaktdaten der Referenten zugeschickt. Weiterhin kann die detaillierte Beschreibung der jeweiligen Veranstaltung, auf dieser Seite eingesehen werden.

Die Veranstalter entscheiden sich für ein Thema ihres Interesses und nehmen in der Folge zu Ihnen als Referent/in Kontakt auf, um eine konkrete Terminabsprache zu treffen (Datum, Uhrzeit, Veranstaltungsort, Räumlichkeiten). Lassen Sie sich bitte vom jeweiligen Veranstalter die Kontaktdaten geben, um im Vorfeld der Veranstaltung eventuell noch unten genannte Absprachen treffen zu können oder bei Krankheit absagen zu können.

Die mit Ihnen getroffene Terminvereinbarung wird vom jeweiligen Veranstalter an die Koordinierungsstelle weitergeleitet, indem auf der Seite für Veranstalter der Termin bestätigt wird. Die Informationen werden in den „ElefAnt-Flyer" aufgenommen und dann veröffentlicht.

Der erste Veranstaltungszeitraum im Durchlauf  beginnt im September und endet im Februar. Der zweite Veranstaltungszeitraum ist von Februar bis Juli.

Flyer ElefAnt

Neben dem ElefAnt-Flyer als Werbeträger, erhalten die Veranstalter von der Koordinierungsstelle zu Beginn der ElefAnt-Reihe eine vorgefertigte Werbemappe zugestellt, in der Flyer und Plakate enthalten sind, um die Veranstaltung zu bewerben. Auch der von Ihnen formulierte Pressetext wird den Veranstaltern zur Verfügung gestellt.